CondAuth

für die Liste aller Seiten

Entwickler und Administratoren

Überprüfen Sie, ob der Benutzer, der eine Seite abfragt, die spezifische Autorisierung hat, zum Beispiel 'browse', 'edit', 'upload', ...

if (CondAuth($pagename, 'edit')) { ... }

Sie können Autorisierungsebenen ('read', 'edit', 'attr', 'admin') oder Aktionsnamen ('browse', 'upload', 'source') als zweites Argument übergeben.

Wenn Sie CondAuth() oder andere, ähnliche Funktionen benutzen, ist es wichtig daran zu denken, dass Sie sie so spät wie möglich in Ihrer config.php-Datei aufrufen, um verschiedene Caching-Probleme zu vermeiden, die sonst nur sehr schwer mit den übliche 'Troubleshoot'-Verfahren zu finden und zu lösen sind. CondAuth füllt den Cache / die Caches, was für nachfolgenden Kode zu Problemen führen kann, wenn der Kode den Cache leer erwartet.

Siehe auch:

  • Funktionen - Beschreibung verschiedener innerer Funktionen und deren Arbeitsweise

für die Liste aller Seiten


Übersetzung von PmWiki.CondAuth,   Originalseite auf PmWikiDe.CondAuth   —   Rückverweise

Zuletzt geändert:   PmWikiDe.CondAutham 11.07.2017
 PmWiki.CondAutham 04.07.2016